Login  /  Partner werden

Home > Produkte > REG150

REG150

Reg150 ist in unserem Portfolio wörtlich der revolutionäre Regulator. Reg150 ist der Repräsentant von dem modernen Trend - beginnend mit dem Retrodesign, umgängliche Benutzersteuerung, einfache Installation bis zu der drahtlosen Verbindung zwischen der Zentraleinheit und Display.


Die Anzeigeeinheit, die mit der berührungsempfindlichen Steuerung (auf der oberen Fläche von der Box des Displays) disponiert, wird es möglich, an die Wand oder frei auf das Regal zu platzieren. Denn die Anzeigeeinheit kommuniziert mit der drahtlosen Verbindung mit der Zentraleinheit auf eine Hausfrequenz 868 MHz, sie braucht fast keine Kabel zuleiten. Es genügt nur zu ihr die Stromversorgung anzuschließen. Dann wird automatisch mit der Zentraleinheit verbunden. Die Anzeigeeinheit wird es möglich, bis in vier farbige Durchführung (Weiß, dunkler Graphit, Grün, Dekor des Holzes) zu beschaffen.


Die Regelung disponiert mit den neuen intelligenten Funktionen, die dem Ofensetzer die Arbeit beim Anschließen erleichtern und bei der Einstellung des Gerätes und dem Benutzer neue Möglichkeiten anbieten.

REG150

Display ist wegen der Einfachheit in ein paar Gruppen der Abbildung eingeteilt, wobei jede Abbildung nur so viel Informationen hat, die für den Betrieb, Auswertung und Einstellung notwendig sind. Der Reg150 dient zur Steuerung der Verbrennung ohne weitere Geräte (Pumpen, Ventilator, Klappen usw.) Die Abbrandsteuerung ändert während der Verbrennung 20 Mal die Position der Luftzuführungsklappe und stellt so für den gesamten Verbrennungsverlauf eine optimale Luftmenge im Feuerraum sicher. Bestandteil der Software ist auch ein Tonsignal, das dem Benutzer ansagt, dass Brennstoff nachgelegt werden muss.

Abbildung während der Regelung

  • Temperatur des Abgase ( °C), Innen-/ forderne Temperatur ( °C), Abbrandmodus
  • Position der Luftzuführungsklappe (0-100%), Software-Türschalter (SDS)
  • Statistik des Verbrennungsprozess - Phase der Verbrennung, Anzahl des Brennstoffnachlegens,...
  • Realzeit, Niveau des Signals 868 MHz

Bildschirm Reg150Bildschirm Reg150 2Bildschirm Reg150 3


Weiter die Abbrandsteuerung Reg150 enthält viele intelligente Funktionen.

1)    Der intelligente Test des Anschließens

Der intelligente Test erleichtert die Arbeit dem Ofensetzer beim Anschließen des Gerätes. Mithilfe von diesem eingebauten Test wird es möglich, sehr einfach die Funktionsfähigkeit des Anschließens zu erproben. Test wird stufenweise alle Elemente kontrollieren. Dem Ofensetzer die Arbeit mit der Prüfung und mit den Testen der Richtigkeit vom Anschließen also ausfallen.

2)    Die intelligente Einstellung des Feuerraums

Es handelt sich um eines der wichtigsten intelligenten Systems, das die Arbeit dem anschließenden Ofensetzer einsparen wird. Konkret mit der Einstellung des Gerätes. Mit der Aktivierung des intelligenten selbstlernenden Systems wird kein Bedarf der Einstellung der Regelung auf gegebenen Feuerraum. Der Reg150 lernt, welche Temperaturen in den vorherigen Verbrennungen erreicht wurden. Auf Grund der erworbenen Angaben wird das intelligente System allein ein optimales Programm für den gegebenen Feuerraum einstellen.

3)    Die intelligente Einstellung des Abbrandmodus gemäß der Innentemperatur

Diese Funktion schätzen vornehmlich die Endbenutzer. Benutzer kann sich einfach die Komforttemperatur im Raum auswählen. Der Reg150 wird danach automatisch einen Abbrandmodus herrichten so, dass eine eingestellte Komforttemperatur optimal erreichen und halten wird.

4)    Abbildung der gemessenen Daten

Weitere Funktion für die Endbenutzer ist eine Abbildung der gemessenen Daten. Mithilfe von der einspeichernden Geschichte können sich die Benutzer ansehen, wievielmal sie den Brennstoff für den letzten Tag, die letzte Woche, den letzten Monat oder sogar das letzte Jahr nachlegten. Weiter können sich anschauen, wie lange die letzte Verbrennung dauerte oder welche maximale Temperatur erreicht wurde. Die Benutzer erfreuen auch sicher einen Graph, der die Phase veranschaulicht, in der sich momentan der Verbrennungsprozess befindet.

5)    Der intelligente Software-Türschalter

Der Benutzer kann sich nicht um den Neustart des Verbrennungsprozesses im Fall des Brennstoffnachlegens sorgen. Reg150 enthält einen Software-Türschalter, der auf Grund der Veränderung der Temperatur im Feuerraum das Brennstoffnachlegen oder das Öffnen des Türchens vom Feuerraum erkennt. Auf Grund der Temperaturänderung der Software-Türschalter wird automatisch ein Neustart des Verbrennungsprozesses durchgeführt.

Start der Abbrandsteuerung wird vor jedem Brennstoffnachlegen durchgeführt, mit dem Druck der Starttaste auf der Anzeigeeinheit oder mittels des automatischen Starts im Fall der Installation des Türkontaktschalters. Neu ist es möglich den Start der Abbrandsteuerung mithilfe von der Funktion SDS durchzuführen. Im Fall der Anforderung ist es möglich, die Abbrandsteuerung in den manuellen Modus umzuschalten und eine feste Stellung der Luftklappe einzustellen.

Timpex s.r.o.     tel. +420 776 331 900     email: smolik@timpex.cz

Partner werden