Login  /  Partner werden

vymazat

 

1. Temperatursensor der Abgase
Temperatursensor wir installieren im Platz, welche ist vom Hersteller des Feuerraums vorbereitet, oder in der Abgaseweg bei der Einmündung aus dem Feuerraum. Temperatursensor sendet die Messwerte an die Zentraleinheit, welche diese Daten weiterverarbeitet und dementsprechend die Klappenposition einstellt. Der Temperatursensor ist ein Thermoelement Typ K. Installieren Sie den Temperatursensor im Raum mit dem Service-zutritt.

Temperatursensoren

 

2. Zentraleinheit REG110

Einbauen in der Höhe, welche ist geeignet für den Abzug bei wahr max. Temperatur bis 55 °C. Die Zentraleinheit ist das Herzstück des Regulierungssystems. Darauf sind das Programm zur Verbrennungsoptimierung sowie die dazugehörigen Parameterwerte installiert. Die Daten des Temperatursensors werden hier gesammelt und gemäß des Programms verarbeitet. Die errechnete Temperaturkurve wird dann mit dem optimalen Verbrennungsverlauf verglichen. Demenstrechend sendet die Zentraleinheit Befehle an den Servomotor der Luftklappe, um diese für eine optimale Luftzufuhr einzustellen.

REG110

 

3. Türkontaktschalter

Installation im Rahmen des Feuerraums. Türkontaktschalter sichert automatisch start Abbrandsteuerung. Installation DS nicht nötig ist, start Abbrandsteuerung sichert auch SDS oder ein Druck der Taste R auf der Displayplatte.

Beim Öffnen der Tür beginnt sich die Klappe der Luftzufuhr zu öffnen.
Beim Schließen der Tür wird die Abbrandsteuerung gestartet.

Türkontaktschalter

 

4. Luftklappe mit dem Servomotor

Servomotor
Beherrscht die Bewegung der Klappe ELZ.
Servomotor ist sicherne Spannung 24V lenken.
Platzierung des Servomotor ist auf der Klappe ELZ

Klappe ELZ (Externe Luftzuleitung)
Klappe ELZ regelt die Luftmenge im Feuerraum.
Platzierung ist im Platz mit der Möglichkeit für Service-eingriff.

Die Öffnung der Klappe wird in Prozent angegeben.
Bei 100% ist die Klappe vollständig geöffnet und bei 0% vollständig geschlossen.

Luftklappe mit dem Servomotor

Timpex s.r.o.     tel. +420 776 331 900     email: smolik@timpex.cz

Partner werden